Hier kommt also mein persönlicher Jahresrückblick auf ein seltsames Jahr. Geht es nur mir so? Das Jahr war gefühlt viel zu kurz, die Zeit ist nur so dahin gerast. Auf der anderen Seite ist so viel passiert, in der Welt und in der Welt drinnen. Meine persönliche Bilanz könnte besser sein: ich habe viel zu oft geweint und viel zu wenig gelacht. Aber zum Glück gibt es ja ein neues Jahr, mit neuen Chancen und neuen Gelegenheiten – man muss sie nur ergreifen!

Zum Rezept