Go Back Email Link
+ servings
Blitzrezept für Heidelbeeren im Glas

Leckeres Schichtdessert mit Heidelbeeren

Noch einen köstlichen, fruchtigen Nachtisch gefällig? Mit diesem einfachen Schichtdessert im Glas kannst Du nichts falsch machen. Das leckere Dessert ist superschnell und easy gemacht und das Beste daran - Du kannst es schon am Tag vorher zubereiten.
Noch keine Bewertung vorhanden
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Gericht
Nachspeise
Land & Region
International
Portionen 4 Personen
Provisions-Links / Affiliate-Links

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, bekomme ich vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Zutaten
  

  • ca. 200 g Schokoladen-Kuchen oder Schokoladen-Muffins
  • 400 g kalte Schlagsahne
  • 100 g Heidelbeeren - oder Heidelbeer-Konfitüre
  • 3-4 Esslöffel Gelierzucker - nur notwendig bei frischen Früchten
  • 1 Esslöffel Zucker
  • ein paar Schokostreusel oder Schokoladenrest zum Drüberraspeln
  • optional Eierlikör oder Orangenlikör

So wird's gemacht
 

  • Den Schokokuchen in grobe Stücke schneiden oder mit der Hand zerkrümeln. Dann beiseite stellen
  • Eine Handvoll Heidelbeeren für die Dekoration zur Seite legen. Die restlichen Beeren mit 3-4 Esslöffeln Gelierzucker in einem kleinen Topf zu einem dicken Kompott einkochen.
  • Die gekühlte Sahne mit einem Esslöffel Zucker und Sahnesteif steif schlagen und ein einer Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.
  • Schichte nun abwechselnd den zerkrümelten Kuchen, das Heidelbeerkompott und die Sahne vorsichtig in vier Gläser. Den Abschluss bildet eine Sahnehaube.
  • Zur Dekoration verwendest Du die zuvor zur Seite gelegten Heidelbeeren und Schokostreusel. Du kannst auch einfach mit einer Reibe etwas Schokolade darüberreiben.

Tipps & Tricks

Mein Tipp:

Einen ganz besonderen Kick bekommt dieser Nachtisch, wenn du auf die Kuchenschichten ein wenig Eierlikör oder Orangenlikör träufelst, aber der Alkohol ist rein optional – das Heidelbeer-Schichtdessert ist auch ohne Schwips superlecker.

Wie findest Du das Rezept?

Ich freue mich über eine Bewertung.

Noch keine Bewertung vorhanden
Hat es Dir geschmeckt?Prima, das freut mich sehr. Magst Du mir noch eine Rezeptbewertung oder einen Kommentar da lassen? Eventuell hast Du noch andere Ideen zum Rezept oder eine Frage, die ich Dir gerne beantworte.