Saisonkalender Januar – Kraut und Rüben

Der Saisonkalender im Januar gibt leider nicht viel frisches Obst und Gemüse her. Wir sind mitten im Winter angekommen, das neue Jahr beginnt.

Außer Äpfel und Birnen aus Lagerhaltung bleibt unser regionaler Obstkorb leider leer. Jetzt ist die Zeit der leckeren Wintergemüse wie Grünkohl, Rosenkohl und verschiedene Wurzelgemüsesorte wie z.B. Steckrüben Co.

Was im Januar sonst noch saisonal und regional auf dem Speiseplan steht findest Du in meinem Saisonkalender für Januar.

Selbstverständlich bekommst Du meinen Saisonkalender Januar auch zum kostenlosen Download zum Ausdrucken und Aufhängen. Und hier findest Du weitere Saisonkalender für das ganze Jahr.

Saisonkalender Januar

Aber auch mit den derzeit erhältlichen Obst- und Gemüsesorten lassen sich leckere Gerichte zaubern. Was gibt es besseres als einen kräftigen Steckrüben-Eintopf oder einen knackigen Rohkost-Salat mit Rosenkohl. Und zum Weihnachtsessen darf der klassische Apfel-Rotkohl natürlich nicht fehlen.

Saisonale Obst- und Gemüsesorten nach Anbauart

Freilandanbau

  • Grünkohl
  • Meerrettich
  • Porree
  • Rosenkohl

Geschützter Anbau / unbeheiztes Gewächshaus

  • Feldsalat
  • Rucola

Lagerware

Äpfel

B

Hat es Dir geschmeckt?

Wenn es Dir gut gefallen hat, dann freue ich mich über eine Bewertung oder einen Kommentar von Dir. So weiß ich, welche Rezepte Dir besonders geschmeckt haben. Und wenn Du ein Foto Deines nachgekochen Rezepts auf Instagram teilst, dann verlinke mich bitte mit @einfach.bine.foodblog, damit ich Deinen Beitrag auf keinen Fall verpasse. 

(*) Amazon Partnerlink
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Amazon-Partnerlinks, ein Affiliate-Programm von Amazon. Klickst Du auf einen dieser Links und kaufst einen beliebigen Artikel, dann erhalte ich eine kleine Provision von Amazon. Für Dich ändert sich am Preis rein gar nichts. Ich empfehle ausschließlich Produkte, von denen ich überzeugt bin.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Noch mehr schnelle Alltagsrezepte und Tipps ganz entspannt in Dein Postfach!

Mit der Anmeldung akzeptierst Du meine Datenschutzerklärung. Du kannst den Newsletter auch jederzeit über dem Link in meinem Newsletter abbestellen.

>